Domain usb-over-ip.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt usb-over-ip.de um. Sind Sie am Kauf der Domain usb-over-ip.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff Fernsteuerung:

LINDY 38395 - 4K30 HDMI & USB over IP Controller
LINDY 38395 - 4K30 HDMI & USB over IP Controller

LINDY 38395 - 4K30 HDMI USB over IP Controller Ermöglicht die Verwaltung und Konfiguration mehrerer Video over IP Extender Nr 38396 und 38397 über eine WebGUI Das Lindy 4K30 HDMI USB over IP System ist eine leistungsstarke Lösung für die Erstellung einer Vielzahl von maßgeschneiderten, verteilten AV- und KVM-Installationen Das System besteht aus Encoder- (Nr 38396) und Decoder- (Nr 38397) Modulen und einem separaten Controller-Modul (Nr 38395) Alle Module sind separat erhältlich, so dass Sie das System entsprechend Ihren Anforderungen aufbauen und skalieren können Eine HDMI-Quelle, z B ein PC oder Media Player, wird an ein einzelnes Encoder-Modul angeschlossen: ein HDMI-Display wird an ein einzelnes Decoder-Modul (Nr 38397) angeschlossen Mehrere Encoder und Decoder können für eine Vielzahl von Multicast-Verteilungsoptionen kombiniert werden Das Controller-Modul verwaltet die gesamte Installation und leitet die verschiedenen Quellen an die verschiedenen Displays weiter, was ein Maximum an kreativer Freiheit und individuellen Anpassungsmöglichkeiten bietet Alle Module können an einen Managed 1G-Switch angeschlossen werden, um ein Netzwerk von angeschlossenen Geräten zu schaffen Darüber hinaus unterstützt das System den USB-KVM-Steuerungszugriff für jedes angeschlossene Modul, so dass angeschlossene PCs auf der Encoder-Seite von KVM-Konsolen auf der entfernten Decoder-Seite gesteuert werden können Durch die Kombination mehrerer Decoder und der daran angeschlossenen Displays lassen sich nicht nur einzelne Displays, sondern auch beeindruckende Videowand- und Matrixlösungen erstellen Diese Controller-Einheitverfügt über zwei Netzwerkanschlüsse, einen für die Netzwerksteuerung und einen für die Multicast-Videoverteilung, und bietet die Steuerung über Web-GUI, TCP, RS-232, IR und GPIO Die praktische PoE-Gigabit-Schnittstelle ermöglicht die Installation des Geräts ohne Anschluss des mitgelieferten Netzteils Features: Controller-Modul für das Lindy 4K30 HDMI USB over IP System Ermöglicht die Implementierung einer Vielzahl von kundenspezifischen AV- und KVM-Verteilungssystemen Unterstützt 4K30 HDMI, Audio, RS-232, IR-Fernbedienung, LAN, KVM und Steuerungssysteme von Drittanbietern Eingebaute Web-GUI-Browserschnittstelle, die Drag Drop-Operationen und Bildvorschau unterstützt Technische Eigenschaften: Spezifikationen AV-Schnittstelle: - Schnittstellen-Standard: - Unterstützte Bandbreite: 1Gbit/s Max Reichweite: 100m (32808ft) Maximale Auflösung: - HDCP-Unterstützung: - EDID Pass Through: - Audio: - Separate Audio-Ports: - IR Unterstützung: 20-60 KHz CEC Unterstützung: - Serielle Schnittstelle: RS-232 Übertragungsprotokoll: IP Übertragungsmedium: Cat6 Laserklasse (nur bei LWL): - Wellenlänge (nur bei LWL): - Chipsatz: - Spezielle Eigenschaften: PoE Bidirektionale Ports: 1x RS-232 (3Pin Terminal Block, 6Pin Phoenix-Anschluss) Stromversorgung / Netzteil: 55/21mm Physische Eigenschaften Gehäuseabmessungen (ca) BxTxH: 204x985x215mm (803x388x085in) Gehäusematerial: Metall Nettogewicht Geräte: 074kg (163lb) Betriebstemperatur: 0°:C - 40°:C (32°:F - 104°:F) Lagertemperatur: -20°:C - 60°:C (-4°:F - 140°:F) Feuchtigkeit: 20 - 90% RH (nicht-kondensierend) Leistungsaufnahme: 12VDC 1A Farbe: Schwarz Sonstiges Verpackungsart: Karton Verpackungsmaße: 255x157x77mm (1004x618x303in) Gesamtgewicht: 095kg (209lb) Garantie (Jahre): 2 Produkt Compliance: CE, UKCA, FCC, RoHS, REACH California Proposition 65 Lieferumfang: 4K30 HDMI USB over IP Controller IR-Empfängerkabel, 15m 2x Montageösen 4x Schrauben 3-Pin Terminal Block 6-Pin Terminal Block Multi-Country Netzteil (UK, EU, US AUS) Lindy Handbuch

Preis: 549.90 € | Versand*: 0.00 €
LINDY 38396 - 4K30 HDMI & USB over IP Extender - Encoder
LINDY 38396 - 4K30 HDMI & USB over IP Extender - Encoder

LINDY 38396 - 4K30 HDMI USB over IP Extender - Encoder Erweitert HDMI-, USB-, Audio-, IR- und RS-232-Signale über ein Gigabit-IP-Netzwerk, einschließlich Multicast und Video-Wall-Funktionen Das Lindy 4K30 HDMI USB over IP System ist eine leistungsstarke Lösung für die Erstellung einer Vielzahl von maßgeschneiderten, verteilten AV- und KVM-Installationen Das System besteht aus Encoder- (Nr 38396) und Decoder- (Nr 38397) Modulen und einem separaten Controller-Modul (Nr 38395) Alle Module sind separat erhältlich, so dass Sie das System entsprechend Ihren Anforderungen aufbauen und skalieren können Eine HDMI-Quelle, z B ein PC oder Media Player, wird an ein einzelnes Encoder-Modul angeschlossen: ein HDMI-Display wird an ein einzelnes Decoder-Modul (Nr 38397) angeschlossen Mehrere Encoder und Decoder können für eine Vielzahl von Multicast-Verteilungsoptionen kombiniert werden Das Controller-Modul verwaltet die gesamte Installation und leitet die verschiedenen Quellen an die verschiedenen Displays weiter, was ein Maximum an kreativer Freiheit und individuellen Anpassungsmöglichkeiten bietet Alle Module können an einen Managed 1G-Switch angeschlossen werden, um ein Netzwerk von angeschlossenen Geräten zu schaffen Darüber hinaus unterstützt das System den USB-KVM-Steuerungszugriff für jedes angeschlossene Modul, so dass angeschlossene PCs auf der Encoder-Seite von KVM-Konsolen auf der entfernten Decoder-Seite gesteuert werden können Durch die Kombination mehrerer Decoder und der daran angeschlossenen Displays lassen sich nicht nur einzelne Displays, sondern auch beeindruckende Videowand- und Matrixlösungen erstellen Dieses Extendersystem bietet einen JPEG2000 Main Stream und einen H264/H265 Codec Secondary Stream, der viele API-Befehle unterstützt, um flexible Konfigurationen auch von Drittanbieter-Controll-Apps zu erreichen Es benötigt einen Layer3 1G Managed Network Switch, der IGMP Snooping und 8K Jumbo Frame unterstützt Durch die PoE-Funktion kann das Gerät auch ohne das mitgelieferte Netzteil eingeschaltet werden Features: Encoder-Modul für das Lindy 4K30 HDMI USB over IP System Ermöglicht die Implementierung einer Vielzahl von kundenspezifischen AV- und KVM-Verteilungssystemen Unterstützt 4K30 HDMI, Audio, RS-232, IR-Fernbedienung, LAN, KVM und Steuerungssysteme von Drittanbietern Eingebaute Web-GUI-Browserschnittstelle, die Drag Drop-Operationen und Bildvorschau unterstützt Technische Eigenschaften: Spezifikationen AV-Schnittstelle: HDMI Schnittstellen-Standard: HDMI 20 Unterstützte Bandbreite: 18Gbit/s Max Reichweite: 100m (32808ft) Maximale Auflösung: 4K 30Hz 4:4:4 HDCP-Unterstützung: 22 EDID Pass Through: - Audio: Pass-Through Separate Audio-Ports: 3 Pin IR Unterstützung: 20 - 60KHz CEC Unterstützung: Pass-Through Serielle Schnittstelle: RS-232 Übertragungsprotokoll: IP Übertragungsmedium: Cat6 Laserklasse (nur bei LWL): - Wellenlänge (nur bei LWL): - Chipsatz: - Spezielle Eigenschaften: PoE, API-Unterstützung Transmitter Eingänge: HDMI (Buchse), USB Typ B (Buchse), 3-pin Audio (Buchse), 35mm IR (Buchse) Transmitter Ausgänge: HDMI (Buchse), 3 Pin Audio (Buchse), 35mm IR (Buchse) Bidirektionale Ports: RS-232 3 Pin Terminal Block Stromversorgung / Netzteil: 55/21mm Physische Eigenschaften Gehäuseabmessungen (ca) BxTxH : 204x134x215mm (803x528x085in) Gehäusematerial: Metall Nettogewicht Geräte: 078kg (172lb) Betriebstemperatur: 0°:C - 40°:C (32°:F -104°:F) Lagertemperatur: -20°:C - 60°:C (-4°:F - 140°:F) Feuchtigkeit:20 - 90% RH (nicht-kondensierend) Leistungsaufnahme: 12VDC 1A Farbe: Schwarz Sonstiges Verpackungsart: Karton Verpackungsmaße: 245x185x75mm (965x528x295in) Gesamtgewicht:102kg (225lb) Garantie (Jahre): 2 Produkt Compliance: CE, UKCA, FCC, RoHS, REACH California Proposition 65 Lieferumfang: 4K30 HDMI USB over IP Encoder IR Emitterkabel, 15m IR Receiverkabel, 15m 2x Montageösen 4x Schrauben 3x 3 Pin Terminal Block Multi-Country Netzteil (UK, EU, US AUS) Lindy Handbuch

Preis: 1059.00 € | Versand*: 0.00 €
LINDY 38397 - 4K30 HDMI & USB over IP Extender - Decoder
LINDY 38397 - 4K30 HDMI & USB over IP Extender - Decoder

LINDY 38397 - 4K30 HDMI USB over IP Extender - Decoder Erweitert HDMI-, USB-, Audio-, IR- und RS-232-Signale über ein Gigabit-IP-Netzwerk, einschließlich Multicast und Video-Wall-Funktionen Das Lindy 4K30 HDMI USB over IP System ist eine leistungsstarke Lösung für die Erstellung einer Vielzahl von maßgeschneiderten, verteilten AV- und KVM-Installationen Das System besteht aus Encoder- (Nr 38396) und Decoder- (Nr 38397) Modulen und einem separaten Controller-Modul (Nr 38395) Alle Module sind separat erhältlich, so dass Sie das System entsprechend Ihren Anforderungen aufbauen und skalieren können Eine HDMI-Quelle, z B ein PC oder Media Player, wird an ein einzelnes Encoder-Modul angeschlossen: ein HDMI-Display wird an ein einzelnes Decoder-Modul (Nr 38397) angeschlossen Mehrere Encoder und Decoder können für eine Vielzahl von Multicast-Verteilungsoptionen kombiniert werden Das Controller-Modul verwaltet die gesamte Installation und leitet die verschiedenen Quellen an die verschiedenen Displays weiter, was ein Maximum an kreativer Freiheit und individuellen Anpassungsmöglichkeiten bietet Alle Module können an einen Managed 1G-Switch angeschlossen werden, um ein Netzwerk von angeschlossenen Geräten zu schaffen Darüber hinaus unterstützt das System den USB-KVM-Steuerungszugriff für jedes angeschlossene Modul, so dass angeschlossene PCs auf der Encoder-Seite von KVM-Konsolen auf der entfernten Decoder-Seite gesteuert werden können Durch die Kombination mehrerer Decoder und der daran angeschlossenen Displays lassen sich nicht nur einzelne Displays, sondern auch beeindruckende Videowand- und Matrixlösungen erstellen Dieses Extendersystem bietet einen JPEG2000 Main Stream und einen H264/H265 Codec Secondary Stream, der viele API-Befehle unterstützt, um flexible Konfigurationen auch von Drittanbieter-Controll-Apps zu erreichen Es benötigt einen Layer3 1G Managed Network Switch, der IGMP Snooping und 8K Jumbo Frame unterstützt Durch die PoE-Funktion kann das Gerät auch ohne das mitgelieferte Netzteil eingeschaltet werden Features: Decoder-Modul für das Lindy 4K30 HDMI USB over IP System Ermöglicht die Implementierung einer Vielzahl von kundenspezifischen AV- und KVM-Verteilungssystemen Unterstützt 4K30 HDMI, Audio, RS-232, IR-Fernbedienung, LAN, KVM und Steuerungssysteme von Drittanbietern Eingebaute Web-GUI-Browserschnittstelle, die Drag Drop-Operationen und Bildvorschau unterstützt Technische Eigenschaften: Spezifikationen AV-Schnittstelle: HDMI Schnittstellen-Standard: HDMI 20 Unterstützte Bandbreite: 18Gbit/s Max Reichweite: 100m (32808ft) Maximale Auflösung: 4K 30Hz 44:4 HDCP-Unterstützung: 22 EDID Pass Through: - Audio: Pass Though Separate Audio-Ports: 3 Pin IR Unterstützung: 20 - 60KHz CEC Unterstützung: Pass Through Serielle Schnittstelle: RS-232 Übertragungsprotokoll: IP Übertragungsmedium: Cat6 Laserklasse (nur bei LWL): - Wellenlänge (nur bei LWL): - Chipsatz: - Spezielle Eigenschaften: PoE, API-Unterstützung Receiver Eingänge: 3 Pin Audio (Buchse), 35mm IR (Buchse) Receiver Ausgänge: HDMI (Buchse), 2x USB 11 Typ A (Buchse), 2x USB 20 Typ A (Buchse), 3-pin Audio (Buchse), 35mm IR (Buchse) Bidirektionale Ports: RS-232 3 Pin Terminal Block Stromversorgung / Netzteil: 55/21mm Physische Eigenschaften Gehäuseabmessungen (ca) BxTxH : 204x134x215mm (803x528x085in) Gehäusematerial: Metall Nettogewicht Geräte: 076kg (168lb) Betriebstemperatur:0°:C - 40°:C (32°:F -104°:F) Lagertemperatur: -20°:C - 60°:C (-4°:F - 140°:F) Feuchtigkeit: 20 - 90% RH (nicht-kondensierend) Leistungsaufnahme: 12VDC 1A Farbe: Schwarz Sonstiges Verpackungsart: Karton Verpackungsmaße: 245x185x75mm (965x528x295in) Gesamtgewicht: 1kg (22lb) Garantie (Jahre): 2 Produkt Compliance: CE, UKCA, FCC, RoHS, REACH California Proposition 65 Lieferumfang: 4K30 HDMI USB over IP Decoder IR Emitterkabel, 15m IR Receiverkabel, 15m 2x Montageösen 4x Schrauben 3x 3 Pin Terminal Block Multi-Country Netzteil (UK, EU, US AUS) Lindy Handbuch

Preis: 819.90 € | Versand*: 0.00 €
ATEN CS1716i KVM Over-IP Switch VGA, PS/2-USB, USB-Peripherie Port, 16 Ports
ATEN CS1716i KVM Over-IP Switch VGA, PS/2-USB, USB-Peripherie Port, 16 Ports

Der CS1716i ist eine KVM-Steuereinheit für IP-Netzwerke, die lokalen und entfernten Sysops über ein IP-Netzwerk die Überwachung und Steuerung mehrerer Computer ermöglicht. . Entfernte Benutzer greifen auf die Switches über das Internet zu. Dabei verwenden sie einen Web-Browser und das TCP/IP-Kommunikationsprotokoll. Der CS1716i unterstützt bis zu 32 gleichzeitige Benutzersitzungen für Computerzugriffe an einem einzigen Bus. Eine eingebaute Funktion, die ähnlich einem Internet-Chat-Programm arbeitet - das Nachrichtenboard - ermöglicht die Kommunikation der Benutzer untereinander. Gleichzeitig können Sie dank des Datenaustausches in Echtzeit die Installation im Team nahtlos und effizient verwalten.. . Bequeme Auswahl der Computer per Drucktaster auf der Gerätevorderseite, Hotkey-Tastenkombinationen und mehrsprachigem OSD (Bildschirmmen?. Bis zu 32 gleichzeitig angemeldete Sitzungen. Mehrsprachige Benutzeroberfläche für Web-Browser mit Baumstruktur und OSD auf lokaler Konsole sowie auf der Konsole der Gegenstelle. Einstellbare Grafikqualität zur flexiblen Anpassung an verschiedene Netzwerkumgebungen. Automatische Portumschaltung zur Überwachung benutzerdefinierter Server. Broadcast-Betrieb - gleichzeitige Ausführung von Befehlen an allen ausgewählten Computern (Softwareinstallation, Herunterfahren des gesamten Netzwerks usw.). Firmwareaktualisierung

Preis: 889.00 € | Versand*: 0.00 €

Wie baut man eine Fernsteuerung?

Um eine Fernsteuerung zu bauen, benötigt man zunächst eine Steuereinheit, wie zum Beispiel einen Mikrocontroller. Anschließend müs...

Um eine Fernsteuerung zu bauen, benötigt man zunächst eine Steuereinheit, wie zum Beispiel einen Mikrocontroller. Anschließend müssen Sensoren oder Taster angeschlossen werden, um die gewünschten Funktionen zu steuern. Die Steuereinheit sendet dann die entsprechenden Signale über eine drahtlose Verbindung, wie zum Beispiel über Infrarot oder Funk, an das zu steuernde Gerät.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Fernsteuerung für Race Drone?

Welche Art von Fernsteuerung für eine Race Drone benötigt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Kompatib...

Welche Art von Fernsteuerung für eine Race Drone benötigt wird, hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Kompatibilität mit dem Flugcontroller der Drohne, der Reichweite, der Übertragungstechnologie (z.B. 2,4 GHz oder 5,8 GHz) und den persönlichen Vorlieben des Piloten. Es gibt verschiedene Marken und Modelle von Fernsteuerungen, die speziell für den Einsatz bei Race Drones entwickelt wurden und Funktionen wie Telemetrie, programmierbare Einstellungen und eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit bieten. Bevor man sich für eine Fernsteuerung entscheidet, ist es ratsam, sich über die verschiedenen Optionen zu informieren und gegebenenfalls auch Empfehlungen von erfahrenen Piloten einzuholen. Letztendlich sollte die gewählte Fernsteuerung gut in der Hand liegen, zuverlässig sein und den individuellen Anforderungen und Budgetvorstellungen entsprechen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Fernsteuerung Race Drone Controller Flug Steuerung Geschwindigkeit Technologie Funk Präzision

Kann ich eine Fernsteuerung selbst bauen?

Ja, es ist möglich, eine Fernsteuerung selbst zu bauen. Es erfordert jedoch technisches Wissen und Erfahrung im Umgang mit Elektro...

Ja, es ist möglich, eine Fernsteuerung selbst zu bauen. Es erfordert jedoch technisches Wissen und Erfahrung im Umgang mit Elektronik. Es gibt verschiedene Anleitungen und Tutorials im Internet, die Ihnen dabei helfen können, eine Fernsteuerung zu bauen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie viel Reichweite hat diese Fernsteuerung?

Die Reichweite einer Fernsteuerung hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art der Fernsteuerung, der Umgebung u...

Die Reichweite einer Fernsteuerung hängt von verschiedenen Faktoren ab, wie zum Beispiel der Art der Fernsteuerung, der Umgebung und möglichen Störfaktoren. In der Regel haben Fernsteuerungen für den Hausgebrauch eine Reichweite von etwa 30 bis 100 Metern. Professionelle Fernsteuerungen können jedoch eine Reichweite von mehreren Kilometern haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
ATEN CS1708i KVM Over-IP Switch VGA, PS/2-USB, USB-Peripherie Port, 8 Ports
ATEN CS1708i KVM Over-IP Switch VGA, PS/2-USB, USB-Peripherie Port, 8 Ports

Der CS1708i ist eine KVM-Steuereinheit für IP-Netzwerke, die lokalen und entfernten Sysops über ein IP-Netzwerk die Überwachung und Steuerung mehrerer Computer ermöglicht. . Entfernte Benutzer greifen auf die Switches über das Internet zu. Dabei verwenden sie einen Web-Browser und das TCP/IP-Kommunikationsprotokoll. Der CS1708i unterstützt bis zu 32 gleichzeitige Benutzersitzungen für Computerzugriffe an einem einzigen Bus. Eine eingebaute Funktion, die ähnlich einem Internet-Chat-Programm arbeitet - das Nachrichtenboard - ermöglicht die Kommunikation der Benutzer untereinander. Gleichzeitig können Sie dank des Datenaustausches in Echtzeit die Installation im Team nahtlos und effizient verwalten.. . Bequeme Auswahl der Computer per Drucktaster auf der Gerätevorderseite, Hotkey-Tastenkombinationen und mehrsprachigem OSD (Bildschirmmen). Bis zu 32 gleichzeitig angemeldete Sitzungen. Mehrsprachige Benutzeroberfläche für Web-Browser mit Baumstruktur und OSD auf lokaler Konsole sowie auf der Konsole der Gegenstelle. Einstellbare Grafikqualität zur flexiblen Anpassung an verschiedene Netzwerkumgebungen. Automatische Portumschaltung zur Überwachung benutzerdefinierter Server. Broadcast-Betrieb - gleichzeitige Ausführung von Befehlen an allen ausgewählten Computern (Softwareinstallation, Herunterfahren des gesamten Netzwerks usw.).

Preis: 735.42 € | Versand*: 5.36 €
ATEN CS1708i KVM Over-IP Switch VGA, PS/2-USB, USB-Peripherie Port, 8 Ports
ATEN CS1708i KVM Over-IP Switch VGA, PS/2-USB, USB-Peripherie Port, 8 Ports

Der CS1708i ist eine KVM-Steuereinheit für IP-Netzwerke, die lokalen und entfernten Sysops über ein IP-Netzwerk die Überwachung und Steuerung mehrerer Computer ermöglicht. . Entfernte Benutzer greifen auf die Switches über das Internet zu. Dabei verwenden sie einen Web-Browser und das TCP/IP-Kommunikationsprotokoll. Der CS1708i unterstützt bis zu 32 gleichzeitige Benutzersitzungen für Computerzugriffe an einem einzigen Bus. Eine eingebaute Funktion, die ähnlich einem Internet-Chat-Programm arbeitet - das Nachrichtenboard - ermöglicht die Kommunikation der Benutzer untereinander. Gleichzeitig können Sie dank des Datenaustausches in Echtzeit die Installation im Team nahtlos und effizient verwalten.. . Bequeme Auswahl der Computer per Drucktaster auf der Gerätevorderseite, Hotkey-Tastenkombinationen und mehrsprachigem OSD (Bildschirmmen). Bis zu 32 gleichzeitig angemeldete Sitzungen. Mehrsprachige Benutzeroberfläche für Web-Browser mit Baumstruktur und OSD auf lokaler Konsole sowie auf der Konsole der Gegenstelle. Einstellbare Grafikqualität zur flexiblen Anpassung an verschiedene Netzwerkumgebungen. Automatische Portumschaltung zur Überwachung benutzerdefinierter Server. Broadcast-Betrieb - gleichzeitige Ausführung von Befehlen an allen ausgewählten Computern (Softwareinstallation, Herunterfahren des gesamten Netzwerks usw.).

Preis: 735.42 € | Versand*: 5.36 €
Unify Gigaset N510 IP PRO Voice-over-IP DECT Basisstation
Unify Gigaset N510 IP PRO Voice-over-IP DECT Basisstation

• DECT IP Basisstation für bis zu 6 VoIP Accounts • Kombinierbar mit einer großen Auswahl an Gigaset DECT Mobilteilen

Preis: 68.90 € | Versand*: 6.99 €
ATEN KH1508Ai KVM Over-IP Switch, VGA, PS/2-USB über Kat 5, 8 Port
ATEN KH1508Ai KVM Over-IP Switch, VGA, PS/2-USB über Kat 5, 8 Port

Der KVM-Switch KL1508Ai ist ein LCD-KVM-Switch in Doppelschienen-Ausführung, der es ermöglicht, bis zu 8 Computer von einer einzigen Konsole (Tastatur, Monitor und Maus) aus zu steuern. Er besitzt einen eingebauten LCD-Bildschirm, eine vollwertige Tastatur und Touchpad und ist in einem 1U-Einschub für 19-Zoll-Schränke in einem ausziehbaren Gehäuse montiert.. 8-fach KVM Switch über Netzwerk: Fernzugriff über LAN oder Internet. Erweitert die Entfernung zwischen PC und KVM-Switch: bis zu 30m (bei 1600 x 1200 @ 60Hz). Internetbrowser Zugang, Windows client und Java Client werden unterstützt. Es wird keine Software benötigt: Computerauswahl erfolgt über Tasten am Gerät oder Hotkeys und OSD-Menü. Unterstützt alle Server-Plattformen und VT100 basierende Geräte. Unterstützt Multiplatform Server Umgebungen, inkl. PS/2, USB, Sun sowie serielle Verbindung. RJ45 Anschlüsse für strukturierten Zugang zum Gerät, ohne "Kabelsalat". Per Daisy Chain können bis zu 15 weitere Geräte und dadurch bis zu 128 PC gesteuert werden. Bis zu 64 Benutzer bei bis zu 32 zeitgleichen Verbindungen möglich. Ansicht aller 8 PCs auf einem Bildschirm zur gleichen Zeit über Panel Array Mode. Message Board für die Kommunikation der angemeldeten User. Erweiterte Sicherheiteinrichtungen inkl. Passwortschutz, 1024-bit RSA, 256-bit AES, 56-bit DES, and 128-bit SSL. RADIUS Server unterstützung. Firmware

Preis: 705.00 € | Versand*: 0.00 €

Passt diese Drohne mit dieser Fernsteuerung zusammen?

Um diese Frage zu beantworten, müsste man wissen, welche Drohne und welche Fernsteuerung gemeint sind. Es ist wichtig, dass die Dr...

Um diese Frage zu beantworten, müsste man wissen, welche Drohne und welche Fernsteuerung gemeint sind. Es ist wichtig, dass die Drohne und die Fernsteuerung kompatibel sind, da sie auf die gleiche Frequenz eingestellt sein müssen, um miteinander zu kommunizieren. Es ist ratsam, die Herstellerangaben zu überprüfen oder sich bei einem Fachhändler zu erkundigen, um sicherzustellen, dass die Drohne und die Fernsteuerung zusammenpassen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Frequenzen werden für die Fernsteuerung verwendet?

Für die Fernsteuerung werden verschiedene Frequenzen verwendet, je nach Anwendungsbereich. Im Bereich der Modellbau-Fernsteuerunge...

Für die Fernsteuerung werden verschiedene Frequenzen verwendet, je nach Anwendungsbereich. Im Bereich der Modellbau-Fernsteuerungen werden häufig Frequenzen im Bereich von 27 MHz, 40 MHz oder 2,4 GHz genutzt. Im Bereich der Drohnen- und Quadrocopter-Steuerungen werden oft Frequenzen im 2,4 GHz oder 5,8 GHz Bereich verwendet. Auch im Bereich der Funkfernbedienungen für elektronische Geräte wie Fernseher oder Stereoanlagen kommen unterschiedliche Frequenzen zum Einsatz.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie funktioniert eine Fernsteuerung für RC Drift?

Eine Fernsteuerung für RC Drift besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Der Sender sendet Funksignale an den Empfänger, der...

Eine Fernsteuerung für RC Drift besteht aus einem Sender und einem Empfänger. Der Sender sendet Funksignale an den Empfänger, der diese Signale in Steuerbefehle für das RC Drift Auto umwandelt. Durch die Bedienung der Knöpfe und Hebel am Sender kann der Benutzer das Auto lenken, beschleunigen und bremsen. Die Reichweite der Fernsteuerung hängt von der verwendeten Technologie ab, kann aber in der Regel mehrere Meter betragen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Frequenzen werden bei einer RC-Fernsteuerung verwendet?

Bei einer RC-Fernsteuerung werden in der Regel Frequenzen im Bereich von 2,4 GHz oder 5,8 GHz verwendet. Diese Frequenzen ermöglic...

Bei einer RC-Fernsteuerung werden in der Regel Frequenzen im Bereich von 2,4 GHz oder 5,8 GHz verwendet. Diese Frequenzen ermöglichen eine stabile und zuverlässige Verbindung zwischen dem Sender und dem Empfänger der Fernsteuerung.

Quelle: KI generiert von FAQ.de
ATEN KH1508Ai KVM Over-IP Switch, VGA, PS/2-USB über Kat 5, 8 Port
ATEN KH1508Ai KVM Over-IP Switch, VGA, PS/2-USB über Kat 5, 8 Port

Der KVM-Switch KL1508Ai ist ein LCD-KVM-Switch in Doppelschienen-Ausführung, der es ermöglicht, bis zu 8 Computer von einer einzigen Konsole (Tastatur, Monitor und Maus) aus zu steuern. Er besitzt einen eingebauten LCD-Bildschirm, eine vollwertige Tastatur und Touchpad und ist in einem 1U-Einschub für 19-Zoll-Schränke in einem ausziehbaren Gehäuse montiert.. 8-fach KVM Switch über Netzwerk: Fernzugriff über LAN oder Internet. Erweitert die Entfernung zwischen PC und KVM-Switch: bis zu 30m (bei 1600 x 1200 @ 60Hz). Internetbrowser Zugang, Windows client und Java Client werden unterstützt. Es wird keine Software benötigt: Computerauswahl erfolgt über Tasten am Gerät oder Hotkeys und OSD-Menü. Unterstützt alle Server-Plattformen und VT100 basierende Geräte. Unterstützt Multiplatform Server Umgebungen, inkl. PS/2, USB, Sun sowie serielle Verbindung. RJ45 Anschlüsse für strukturierten Zugang zum Gerät, ohne "Kabelsalat". Per Daisy Chain können bis zu 15 weitere Geräte und dadurch bis zu 128 PC gesteuert werden. Bis zu 64 Benutzer bei bis zu 32 zeitgleichen Verbindungen möglich. Ansicht aller 8 PCs auf einem Bildschirm zur gleichen Zeit über Panel Array Mode. Message Board für die Kommunikation der angemeldeten User. Erweiterte Sicherheiteinrichtungen inkl. Passwortschutz, 1024-bit RSA, 256-bit AES, 56-bit DES, and 128-bit SSL. RADIUS Server unterstützung. Firmware

Preis: 729.01 € | Versand*: 0.00 €
ATEN KH1516Ai KVM Over-IP Switch, VGA, PS/2-USB über Kat 5, 16 Port
ATEN KH1516Ai KVM Over-IP Switch, VGA, PS/2-USB über Kat 5, 16 Port

Die Kat. 5 High-Density KVM over IP-Switch KH1516Ai sind für 16 Computer ausgestattet und in einem 1U-Gehäuse zur bequemen Montage im 19-Zoll-Schrank ausgelegt. Sie ermöglichen sowohl lokalen Sysops als auch solchen der Gegenstelle, das gesamte Rechenzentrum des Unternehmens mit einem Web-Browser über das Internet zu verwalten.. Der KH1516Ai besitzt RJ-45-Buchsen, um eine Verbindung zu den angeschlossenen Computern über ein herkömmliches Kat. 5e/e-Kabel herzustellen und unterstützt zahlreiche Computerplattformen. Dadurch werden stets hochwertige Signale auch bei längeren Übertragungswegen gewährleistet – bis zu 50 m ohne Verwendung einer KVM-Verlängerung. Werden für den Anschluss der Endgeräte KVM-Adapterkabel verwendet, können Sie an den KH1508Ai beliebige Kombinationen von PCs, Macintosh oder Sun-Computern sowie serielle Geräte anschließen.. . Der KH1516Ai bietet neben der TCP/IP-Konnektivität auch Konsolenanschlüsse für eine lokal angeschlossene USB- oder PS/2-Konsole und eine Laptop USB Console (LUC) – für den Zugriff und die Steuerung vom Rechenzentrum aus sowie über das Internet.

Preis: 868.70 € | Versand*: 5.36 €
Fanvil SIP-Phone H3-Hotel*POE* VoIP-Telefon Voice-Over-IP TCP/IP VOIP Ethernet Power over
Fanvil SIP-Phone H3-Hotel*POE* VoIP-Telefon Voice-Over-IP TCP/IP VOIP Ethernet Power over

Fanvil SIP-Phone H3-Hotel*POE* VoIP-Telefon Voice-Over-IP TCP/IP VOIP Ethernet Power over Produktbeschreibung: 1 SIP Line, 6 programmable keys for speed dial, USB port for phone charging Technische Details: Allgemeines Typ VoIP-Telefon Integrierte Netzwerkfunktionen (z.B. AB, Fax, Firewall etc.) Voice-Over-IP Netzwerkprotokolle SIP; TCP/IP; VOIP Netzwerkstandards Ethernet; Power over Ethernet Farbe Schwarz

Preis: 64.21 € | Versand*: 0.00 €
Fanvil SIP-Phone H3-Hotel*POE* VoIP-Telefon Voice-Over-IP TCP/IP VOIP Ethernet Power over
Fanvil SIP-Phone H3-Hotel*POE* VoIP-Telefon Voice-Over-IP TCP/IP VOIP Ethernet Power over

Fanvil SIP-Phone H3-Hotel*POE* VoIP-Telefon Voice-Over-IP TCP/IP VOIP Ethernet Power over Produktbeschreibung: 1 SIP Line, 6 programmable keys for speed dial, USB port for phone charging Technische Details: Allgemeines Typ VoIP-Telefon Integrierte Netzwerkfunktionen (z.B. AB, Fax, Firewall etc.) Voice-Over-IP Netzwerkprotokolle SIP; TCP/IP; VOIP Netzwerkstandards Ethernet; Power over Ethernet Farbe Schwarz

Preis: 73.74 € | Versand*: 0.00 €

Wie funktioniert die Fernsteuerung von LKWs im Straßenbau?

Die Fernsteuerung von LKWs im Straßenbau erfolgt in der Regel über eine drahtlose Verbindung, die es dem Bediener ermöglicht, den...

Die Fernsteuerung von LKWs im Straßenbau erfolgt in der Regel über eine drahtlose Verbindung, die es dem Bediener ermöglicht, den LKW aus der Ferne zu steuern. Dies geschieht oft über eine Fernbedienung, die mit verschiedenen Steuerungselementen wie Joysticks und Tasten ausgestattet ist. Der Bediener kann so den LKW steuern, ohne selbst im Fahrzeug zu sitzen, was die Effizienz und Sicherheit erhöht.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie binde ich eine Fernsteuerung mit 40 MHz?

Um eine Fernsteuerung mit 40 MHz zu binden, musst du sicherstellen, dass sowohl der Sender als auch der Empfänger auf die gleiche...

Um eine Fernsteuerung mit 40 MHz zu binden, musst du sicherstellen, dass sowohl der Sender als auch der Empfänger auf die gleiche Frequenz eingestellt sind. Stelle sicher, dass die Batterien in beiden Geräten vollständig geladen sind und schalte sie ein. Drücke dann den Bindungsknopf am Empfänger und halte ihn gedrückt, während du den Bindungsknopf am Sender drückst. Lasse beide Knöpfe los und warte, bis die Verbindung hergestellt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie lade ich die Fernsteuerung eines Drohnenladegeräts auf?

Um die Fernsteuerung eines Drohnenladegeräts aufzuladen, müssen Sie normalerweise das mitgelieferte Ladekabel verwenden und es an...

Um die Fernsteuerung eines Drohnenladegeräts aufzuladen, müssen Sie normalerweise das mitgelieferte Ladekabel verwenden und es an die Fernsteuerung und eine Stromquelle anschließen. Stellen Sie sicher, dass die Stromquelle eingeschaltet ist und lassen Sie die Fernsteuerung für die empfohlene Ladezeit angeschlossen, um sie vollständig aufzuladen. Überprüfen Sie auch die Bedienungsanleitung des Drohnenladegeräts für spezifische Anweisungen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist ein per Fernsteuerung wegklappbarer Kennzeichenhalter am Auto erlaubt?

Die rechtliche Zulässigkeit eines per Fernsteuerung wegklappbaren Kennzeichenhalters am Auto kann je nach Land und lokalen Vorschr...

Die rechtliche Zulässigkeit eines per Fernsteuerung wegklappbaren Kennzeichenhalters am Auto kann je nach Land und lokalen Vorschriften unterschiedlich sein. Es ist ratsam, die spezifischen Gesetze und Vorschriften des jeweiligen Landes oder der Region zu prüfen, um sicherzustellen, dass der Einsatz eines solchen Systems legal ist. In einigen Ländern kann es erforderlich sein, eine spezielle Genehmigung oder eine behördliche Freigabe einzuholen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.